Schuhe

Es tut uns leid, aber Ihre Suche nach Produkten hat keine Treffer ergeben.

 

Berufsschuhe für die Gastronomie und Lebensmittelindustrie

Köche und Küchenpersonal stellen besondere Ansprüche an ihre Arbeitsschuhe: Zum einen müssen sie funktional sein, das heißt ihren Träger vor den Gefahren des Berufsalltags schützen. Herunterfallende Messer, schweres Küchengerät, Glasscherben, spritzendes Fett oder heiße Flüssigkeiten können zu schlimmen Verletzungen führen. Daher sollte man in der Küche immer geschlossene Schuhe tragen. Küchenschuhe gibt es mit und ohne Schutzkappe für die Zehen. Je nach Arbeitsumfeld können Sicherheitsschuhe mit Stahlkappe notwendig sein. Aber auch rutschige Böden sind gefährlich. Rutschfeste Berufsschuhe mit einer rutschhemmenden Sohle sind daher besonders wichtig für die Arbeit in der Küche, Bäckerei, Metzgerei und Lebensmittelindustrie. Generell gibt es für Berufsschuhe verschiedene Schutzklassen, die man an der ISO-Norm-Nummer ablesen kann. Jede ISO-Nummer steht dabei für besondere Grundanforderungen, die die Schuhe erfüllen muss. Zum anderen spielt neben der Funktion der Tragekomfort eine große Rolle. Egal ob Küchenpersonal oder Servicekraft: Langes Stehen und Laufen lassen die Füße schnell müde werden. Kochschuhe sollten daher bequem sein, keine Blasen verursachen und den Fuß durch eine weiche, federnde Sohle unterstützen. Auch eine auswechselbare, waschbare und antibakterielle Einlegesohle erhöht den Komfort, ebenso wie ein atmungsaktives Material. Hochwertige Berufsschuhe von der Marke HOGASHOE, funktional, angenehm zu tragen und in modernen Sneaker-Designs, finden Sie in unserem HOGAPAGE Online Shop – einfach online bestellen, mit versandkostenfreier Lieferung innerhalb Deutschlands.